Die Welt von morgen

 

 

"Jeder von uns ruft in der Welt etwas hervor, was kein anderer zu erschaffen vermag."

 

 

Wir entwickeln unsere Individualität ein Leben lang - vor allem in schöpferischen Begegnungen mit anderen Menschen, mit der Welt und nicht zuletzt mit uns selbst.

 

Jeder von uns trägt etwas Einzigartiges in sich, das in der Welt gebraucht wird. Dieses individuelle Potenzial zu entwickeln, Erfahrungsfelder und Lernräume zu schaffen, in denen genau diese Einzigartigkeit schon früh erkannt und gestärkt wird, ist mein Ziel.

 

Ich möchte eine Welt mit gestalten, in der wir unsere eigenen Entfaltungsmöglichkeiten erkennen und unser Potenzial verwirklichen. Eine Welt, in der jeder Einzelne mit Leichtigkeit immer weiter wachsen kann. Denn so können wir initiativ und engagiert wirken und sind in der Lage, gemeinsam Zukunft zu gestalten.

 

 

 

Ein Leben lang - und voller Mut: Um uns immer wieder selbst neu zu erfinden, immer dort, wo wir spüren, dass es Veränderung braucht. Denn unsere Seele weiß um die Notwendigkeit, unseren inneren Wunsch nach Wahrheit und danach, wahrhaftig zu sein. Also, seid mutig  ... denn das schönste Geschenk ist es, zu sehen wie der Mut inspiriert, wie die eigene Lebensweise, das EchtSein einen Sog entwickelt und begeistert... und zum Fundament für wunderbare Begegnungen, Beziehungen und Kreationen wird.